Zielke, Hagen: Hamburgs Marinemaler Jan Horstmann (1894-1982)


Zielke, Hagen: Hamburgs Marinemaler Jan Horstmann (1894-1982)

Artikel-Nr.: 978-3-86927-402-7
34,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Maritime Vielfalt im Hamburger Hafen, auf der Elbe und auf hoher See

Das vielfältige Werk des Hamburger Marinemalers Jan Horstmann (1894–1982) gewinnt zunehmend an Bedeutung, Viele der maritimen Bildinhalte existieren in der dargestellten Form schon lange nicht mehr und geben Zeugnis einer fast vergessenen Hamburger Hafenlandschaft. Hierzu zählen u.a. die ehemaligen Hafenkulissen des 19. und 20. Jahrhunderts, die der Künstler in seinen Gemälden dokumentierte.
Auch die Heimatgemeinde des Malers, die ehemaligen Fischerinsel Finkenwerder, erfuhr in den letzten einhundert Jahren einen stetigen Wandel. Jan Horstmann entdeckt zahlreiche Malerwinkel, die den besonderen Reiz der ehemaligen Elbinsel vor Augen führen.

Weitere Höhepunkte im Werk des Künstlers bilden die Gemälde der Finkenwerder Segelfischerfahrzeuge und frühe Fischdampferporträts aus Hamburg, Altona und dem Alten Land. Aus den 1920er Jahren präsentiert der Maler Rahsegler und zeigt neben den HADAG-Fähren auf ihren Dienstfahrten durch den pulsierenden Hafen die ein- und auslaufenden Fracht- und Passagierdampfer der großen Hamburger Reedereien.

ISBN 978-3-86927-402-7, 24 x 27 cm, 192 Seiten, zahlreiche farbige Abbildungen, Hardcover, gebunden, mit farbigem Umschlag, Euro 34,90

Zu diesem Produkt empfehlen wir

* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Diese Kategorie durchsuchen: Seefahrt